Start
Währungsmanagement

Währungsabsicherungen

Finanzmärkte sind volatil und Wechselkurse schwanken. Schaffen Sie sich bei Geschäften über Ländergrenzen hinweg eine sichere Kalkulationsgrundlage und profitieren Sie von unseren Absicherungsinstrumenten.

Massgeschneiderte Expertise für Ihr Währungsmanagement

Währungsgeschäfte müssen unkompliziert und effizient sein. Wenn sich doch mal eine Zahlung verzögert oder die Märkte stark schwanken, stehen wir als persönlicher und verlässlicher Partner bereit.

Wir sind Ihr Partner

Marktturbulenzen oder kurzfristiger Handlungsbedarf?

Research und Analysen

Neben Marktanalysen bieten wir Ihnen auch individuelle Einschätzungen und Prognosen.

Wir begleiten Sie proaktiv

Sie haben einen bestimmten Einstandskurs im Auge oder möchten eine Marktentwicklung nutzen?

  • Kommt es zu Marktturbulenzen oder müssen Sicherungsgeschäfte kurzfristig verschoben werden, bewährt sich ein persönlicher und direkter Ansprechpartner.
  • Wohin entwickelt sich der US-Dollar? Wie werden die Kurse in Osteuropa oder Asien beeinflusst?
  • Informieren Sie uns über Ihre Ziele und wir besprechen gemeinsam weitere Schritte. 

Gezieltes Absichern lohnt sich

Sichern Sie die Risiken durch Währungsschwankungen basierend auf Ihrer Risikobereitschaft mit unseren einfachen und effektiven Instrumenten ab.

Devisenkassageschäft

    • Währungsbetrag wird in andere Währung konvertiert
    • Erfüllung am gleichen Tag möglich
    • Standardmäßig zwei Valutatage

    Devisentermingeschäft*

      • Währungskonvertierung zum fixierten Termin
      • Sichere Kalkulationsbasis für zukünftige Zahlungen
      • Laufzeiten bis maximal 24 Monate möglich

      Cross Currency Swap*

        • Alternative zum Devisentermingeschäft
        • Laufzeiten über 24 Monate
        • Zinszahlungen werden laufend getauscht
        • Tausch der Kapitalbeträge am Ende der Laufzeit

        Welche Risiken bestehen beim Abschluss von Derivaten?

        * Der Abschluss von Derivaten unterliegt Risiken, insbesondere ohne Grundgeschäft.

        Zinsrisiko

        Marktwertrisiko

        Währungsrisiko

        • Es besteht das Risiko, dass über die Laufzeit mehr Zinsen zu bezahlen sind, als Sie erhalten. In diesem Fall ergibt sich in Summe eine Mehrbelastung.
        • Derivate entwickeln einen Marktwert. Negative Marktwerte während der Laufzeit sind in der Bilanz in Form von Drohverlustrückstellungen zu berücksichtigen
        • Wenn Finanzinstrumente in fremder Währung notieren, kann infolge von Währungsschwankungen die Rendite steigen oder fallen.

        Devisentermingeschäfte

        Im internationalen Handel sind Devisentermingeschäfte das gängigste, effektivste und einfachste Instrument, um Fremdwährungsrisiken aus einem Grundgeschäft abzusichern.

        Mehr Informationen

        • Alle Definitionen zu den Finanzbegriffen finden Sie unter folgendem Link.

          Weitere MiFID-Informationen finden Sie hier.

          Diese Marketingmitteilung ist keine individuelle Anlageempfehlung, kein Angebot zur Zeichnung bzw. zum Kauf oder Verkauf von Finanzinstrumenten. Die jeweiligen Anlegerinformationen bzw. Zeichnungsbedingungen in deutscher Sprache (Basisprospekt, endgültige Bedingungen, Prospekt, KID, vereinfachter Prospekt u. dgl.) sind die einzig verbindlichen Dokumente. Sie erhalten diese bei der Bank für Tirol und Vorarlberg Aktiengesellschaft, Stadtforum 1, 6020 Innsbruck.

          Hinweis: Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass sämtliche Derivate mit der BTV Innsbruck nach österreichischem Recht abgeschlossen werden.

           

        Das könnte Sie auch interessieren

        Wir bieten massgeschneiderte Lösungen, klare Empfehlungen und eine professionelle Begleitung Ihrer Vorhaben. Unser gesamtes Leistungsspektrum unterstützt Sie dabei.

        Zum Newsletter anmelden

        Möchten Sie laufend über Neuigkeiten und spannende Themen informiert werden? Melden Sie sich gleich an.

        • Aktuelle News
        • Trends aus der Finanzwelt
        • Spannende Events
        Achtung: Ihre Anfrage konnte aufgrund eines technischen Fehlers nicht gesendet werden. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.

        Ihre aktuellen Cookie Präferenzen erlauben es nicht, reCAPTCHA zu laden, welches, als funktionelles Cookie, für dieses Formular erforderlich ist. Bitte lassen Sie, um das Formular anzuzeigen, die funktionellen Cookies zu.

        In zwei Schritten zur persönlichen Beratung

        Ihre aktuellen Cookie Präferenzen erlauben es nicht, reCAPTCHA zu laden, welches, als funktionelles Cookie, für dieses Formular erforderlich ist. Bitte lassen Sie, um das Formular anzuzeigen, die funktionellen Cookies zu.